Schulverein

Seit den 50er-Jahren des letzten Jahrhunderts gibt es auch an unserer Schule den Schulverein, mit unterschiedlicher Aktivität und Zusammensetzung.

Aktuell setzt sich unser Vorstand aus Daniela Martin (Vorsitz), Katharina Gorte (Kasse) und Yael Bonnin-Gruber (Protokoll) zusammen und wir versuchen die Schule in den Aktionen zu unterstützen, die von der Stadt nicht finanziert werden können.
So sorgt der Schulverein z. B. dafür, dass Preise bei den Bundesjugendspielen verliehen werden können, jedes Jahr unser Lesewettbewerb ausgestattet wird, Weihnachtsbaum und Adventsgestecke nicht fehlen. Das Schulfest hat mit dem Schulverein einen festen Mitveranstalter.

In der Vergangenheit haben wir aber auch z.B. folgende Projekte durchgeführt und finanziert:

  • Spielgeräte, Fahrzeuge für die „aktive Pause“,
  • Instrumente für den Musikunterricht und die Instrumental-AG,
  • Weihnachtsdekoration zur Verschönerung der Turnhalle für die jährliche Weihnachtsfeier.

Am Wichtigsten ist es uns aber, dass alle Kinder dieser Schule die Möglichkeit haben, ausreichend mit Lehrmaterial versorgt zu sein, an den Klassenreisen und besonderen Veranstaltungen teilnehmen zu können. In besonderen Fällen können wir unkompliziert bei finanziellen Engpässen helfen.

Wir würden uns freuen, jede Familie als Mitglied begrüßen zu können.
Der Monatsbeitrag beträgt 1 € je Familie – unabhängig davon, wie viele Kinder die Bugenhagen-Schule besuchen – und wird pro Quartal eingesammelt.

Eintreten können Sie jederzeit. Jedes Jahr zum Schulanfang stellen wir uns den Eltern der 1. Klassen persönlich vor.
Wenn auch Sie Lust und Zeit haben, die Arbeit des Schulvereins mitzugestalten, sprechen Sie uns an, wir würden uns sehr freuen.
Sonst sehen wir uns auf der nächsten Jahresversammlung, die jedes Jahr im Herbst stattfindet.
Aktuelle Informationen finden Sie am Schwarzen Brett gegenüber vom Sekretariat.

Schriftgröße: A- A A+

Aktuelles

1. Auf Wunsch der Eltern wurde eine Befragung zur Frühbetreuung durchgeführt. Anfang März 2016 bekamen alle Eltern, die Ihre Kinder bereits beim Schulkinderhaus angemeldet haben, einen Bogen, auf dem der Bedarf einer Frühbetreuung abgefragt wurde. Es zeigte sich, dass nur wenige Eltern (6 an der Zahl) eine Betreuung in Anspruch nehmen würden. Bei einer so geringen Resonanz kann seitens des Schulkinderhauses keine Betreuung angeboten werden.

2. Schul-T-Shirts der Bugenhagen-Schule
Wir haben noch Restbestände unserer Schul-T-Shirts. Leider sind nur noch die Größen 140 und 152 vorrätig. Bei Interesse wenden Sie sich an Frau Lenz oder an Herrn Laue. Ein T-Shirt kostet Sie nur 5 Euro. Die Brust ziert unser Logo:
Ich-Du-Wir. Wege finden-Wege gehen.

3. Immer aktuell ist das Thema “Gesunde Ernährung“. Einige Eltern haben die Bistro-Idee im Elternbrief aufgegriffen und damit begonnen, den Kindern klein geschnittenes Obst in der großen Pause anzubieten und zwar zwei Mal pro Woche.